Sauberkeitskampagne >> Lass mich nicht zurück<<

Mit der Saubkeitskampagne >>Lass mich nicht zurück<< wollen Stadtbetrieb und Stadt ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Jeder darauf achtet, Kaugummis, Kippen und Hundekot ordentlich zu entsorgen und sie nicht einfach achtlos wegzuwerfen bzw. liegenzulassen.

Wir wollen zeigen, dass Bürger, denen ihre Stadt am Herzen liegt, selbst etwas tun können. Wir können nur gemeinsam daran arbeiten, dass unsere Stadt so attraktiv bleibt, wie sie ist.

Beseitigung von Hundekot

Wussten Sie, dass...

... Stadtbetrieb und Stadt in Wetter (Ruhr) mittlerweile mehr als 450.000 kostenlose
    Hundekottüten
ausgegeben haben?

... pro Tag ca. 5.000 Hundekothaufen im Stadtgebiet entstehen und eines der größten Ärgernisse im Stadtbild sind?

... die Hundekotsteuer keine Anspruch auf Hundekotbeseitigung durch die Stadt begründet?

Die Hinterlassenschaften der Vierbeiner verunstalten das Stadtbild und sind immer wieder Grund für Ärger: Besondere Brennpunkte sind der Harkortberg, der Bereich am Stadtsaal, die Freiheit, die Grundschule Wengern, Parkplätze und zahlreiche Privatgrundstücke sowie die Bereiche rund um Kirchen. Sogar auf Schulhöfen und Spielplätzen finden sich Hundehaufen, obwohl die Tiere hier eigentlich überhaupt nichts zu suchen haben.

Hundekot nicht ordnungsgemäß zu entsorgen, ist eine große Stadtbild- und Umweltverschmutzung.

Es ist eine Ordnungswidrigkeit, die in Wetter (Ruhr) mit einem Bußgeld in Höhe von 100 € geahndet wird.

Daher: Heben Sie als Hundehalter die Hinterlassenschaft mit einer Tüte auf und werfen Sie diesen in den nächsten öffentlichen Papierkorb oder in Ihren privaten Mülleimer.

Hundekottütenspender finden Sie:

Schnell und mobil in unserer Abfall-App in der Rubrik "Standorte".

Alt-Wetter:

  • Freiheit, Harkortberg
  • Seeplatz
  • Bahnhof/Parkhaus
  • Städt. Friedhof Park der Ruhe
  • Stadtbetrieb Servicebüro
  • Stadtverwaltung Rathaus und Bürgerbüro

Wengern:

  • Henriette-Davidis-Platz
  • Osterfeldstraße
  • Stollenweg
  • Elbschweg
  • Dorfplätzchen Wengern

 Albringhausen:

  • Buchenstraße

 Grundschöttel:

  •  Grundschötteler Straße (Nähe Tankstelle)

 Volmarstein:

  • Dorfplatz

 Schmandbruch:

  • Vogelsanger Straße/Sparkasse
  • Schöllinger Feld/Gewerbegebiet

Entsorgung von Kaugummis

Wussten Sie, dass...

... schätzungsweise bis zu 80 ausgespuckte Kaugummis pro Quadratmeter auf Straßen, Wegen
    und Plätzen kleben?

... Kaugummis größtenteils aus schwer abbaubarem Kunststoff bestehen?

... es fünf Jahre dauert, bis ein einziges Kaugummi verrotet?

... Kaugummis hässliche schwarze Flecken auf dem Boden verursachen?

Kaugummis nicht ordnungsgemäß zu entsorgen, ist eine große Stadtbild- und Umweltverschmutzung.

Es ist eine Ordnungswirdrigkeit, die in Wetter (Ruhr) mit einem Bußgeld in Höhe von 50 € geahndet wird.

Daher: Entsorgen Sie Ihr Kaugummi im Restmüll - am besten eingewickelt in ein Stück Papier!

 

 

Entsorgung von Zigarettenkippen

Wussten Sie, dass...

... weltweit 4,5 Billionen Zigarettenkippen im Jahr nicht fachgerecht entsorgt bzw. achtlos
    weggeworfen werden?

... es ca. 10 bis 15 Jahre dauert, bis ein einziger Filter auf natürlichem Wege verrottet?

... eine Zigarettenkippe pro Liter Wasser aussreicht, um Fische zu töten, die in diesem Gewässer
    schwimmen? (Quelle: Thomas Novotny, Professor der Division of Epidemiology and Biostatistics
    an der San Diego State University

Zigarettenkippen nicht ordnungsgemäß zu entsorgen, ist eine große Stadtbild- und Umweltverschmutzung.

Es ist eine Ordnungswidrigkeit, die in Wetter (Ruhr) mit einem Bußgeld in Höhe von 50 € geahndet wird.

Daher: Drücken sie die Kippe richtig aus und entsorgen Sie sie dann im Restmüll oder Aschenbecher/Papierkorb.